FAN-LIEBE MIT WELTREKORD FÜR JENNIFER ROSTOCK

on Juni 18 | in KUNST & UNTERHALTUNG, NEWS, REKORDE | by | with No Comments

Einen besonderen Beweis für ihre Fan-Liebe zur Band Jennifer Rostock lieferten Amina Wald (A) und Maria Gräbitz (D) als Initiatorinnen einer beispiellosen Fanaktion. Die 2007 gegründete deutschsprachige Rockband Jennifer Rostock ist seit mehr als zehn Jahren erfolgreich. 2008 erhielt die Band durch ihre Teilnahme am »Bundesvision Song Contest« (Pro7, D) erstmals bundesweite Aufmerksamkeit. Sechs Alben sind seither erschienen, und das aktuelle Album »Worst of Jennifer Rostock« wird vorerst auch das letzte bleiben: Im Frühjahr 2018 verabschiedete sich die Band in eine Pause von »unbestimmter Dauer«.

Diesen Abschied haben Gräbitz und Wald zum Anlass genommen, ein riesiges Dankeschön der Fans für die Band zu organisieren. Die Idee entwickelte sich durch das Teilen der Aktion auf verschiedenen Social-Media-Kanälen schnell weiter. Und dank der riesigen Unterstützung der Fan-Community entwickelte sich aus dem ursprünglich geplanten Abschiedsbrief ein 495 Seiten starkes Rekord-Buch.

Sieben Wochen lang, vom 25.03. bis zum 13.05. beantworteten die beiden Organisatorinnen 13.897 E-Mails von Fans und sammelten auf diese Weise 4.380 unterschiedliche Grußworte der Fans an die Band. Diese Fan-Grüße wurden anschließend als Buch gedruckt und gebunden, und dann der Band am 13. Mai 2018 bei ihrem Abschiedskonzert auf der Bühne der Columbiahalle Berlin (D) übergeben. Damit wurde Jennifer Rostock mit den »meisten Fan-Grüßen an eine Band« geehrt, und erzielte auf diese Weise den Weltrekord.

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top
%d Bloggern gefällt das: