SCHÜTZENVEREIN RUDERT WELTREKORD

on Mai 15 | in REKORDE, SPORT, SPIELE & ZEITVERTREIB | by | with Kommentare deaktiviert für SCHÜTZENVEREIN RUDERT WELTREKORD

Die Schützenfest-Tradition geht bis ins Mittelalter zurück. Das älteste nachgewiesene Schützenfest wurde vor über 700 Jahren in Köln gefeiert. Früher war es Aufgabe der Schützengilden, Städte und Dörfer zu verteidigen. Dies steht beim heutigen Brauch deutlich weniger im Vordergrund, als die Geselligkeit.

Schützenkönig – jährlich neu gekürt

Üblicherweise im Spätfrühling trefft sich ein Schützenverein, um beim Wettschießen einen neuen Schützenkönig zu krönen. Das gibt Anlass zum Feiern und Biertrinken. Ein solches Volksfest findet in der Regel jährlich statt und dauert zwei bis drei Tage.

Auf dem Schützenfest 2023 in Sehnde (D) hatten etwa 30 Personen eine spontane Einlage im Trockenrudern zu Achim Reichels »Aloha Heja He«. auf den Dielenboden des Festzeltes gebracht, und mit dieser Aktion den gesamten Schützenverein Haimar von 1878 e.V. »angeheizt«, mit einer solchen Aktivität einen offiziellen Weltrekordversuch anzumelden und durchzuführen.  Gesagt – getan, am 3. Mai 2024 war es dann soweit!

Synchron-»Rudern« zum Weltrekord

Wohlorganisiert bekommen an diesem Tag alle Teilnehmenden ein farbiges Armbändchen zur Festlegung von Sitzplatz und Reihe zugewiesen. Um Punkt 22:00 Uhr sitzen dann exakt 253 Personen in Ruderposition auf dem Zeltboden.

Von der DJ-Bühne gibt »Steuermann« Dietmar Müller das Kommando »Vor« – »Zurück«, um dafür zu sorgen, dass die Ruderbewegungen regelkonform vonstatten gehen. Um als Weltrekord akzeptiert zu werden, muss die Ruderbewegung mindestens 5 Minuten lang von allen Teilnehmenden ununterbrochen unter Beschallung des Rockklassikers von Achim Reichel durchgeführt werden.

Am 3. Mai 2024 erzielt der Schützenverein Haimar von 1878 e.V. in Sehnde (D) mit 253 Teilnehmenden den offiziellen RID-Weltrekord für die »meisten Personen beim gleichzeitigen Trockenrudern ohne Ergometer (Indoor)«.

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top