QUADRATISCH, PRAKTISCH – WELTREKORD!

on August 7 | in HIGHLIGHTS, REKORDE, SPORT, SPIELE & ZEITVERTREIB | by | with Kommentare deaktiviert für QUADRATISCH, PRAKTISCH – WELTREKORD!

Was für den Einen eine schier unlösbare Aufgabe darstellt, ist für die Anderen eine regelmäßige Denksportaufgabe: Der Zauberwürfel, im englischen Sprachraum nach seinem Erfinder »Rubiks Cube« genannt, erfreut sich seit den 80er Jahren großer Beliebtheit und weckt international die Rätsel- und Tüftellust vieler Puzzlefreunde. Auch Florian Kastenmeier aus dem schwäbischen Mindelheim (D) ist dem Reiz der kleinen bunten Würfel verfallen. Doch bei ihm geht es nicht um Geschwindigkeit oder Tüftelei: Kastenmeier will sie alle. Sein erklärtes Ziel: die weltweit »größte Zauberwürfelsammlung« zusammenzutragen.

Alles begann mit einem Zufallsfund: vor ca. 15 Jahren entdeckte Florian in einer Kiste auf dem Dachboden einen kleinen Schatz, einen ungelösten Rubiks Cube. Sofort versuchte er, den bunten Würfel in seinen Originalzustand zurückzudrehen. Nach langem Probieren, Nachdenken und noch mehr Drehungen war der Zauberwürfel schließlich gelöst und bei dem heute 38-Jährigen das Rätselfieber geweckt. Damals war ihm klar, dass sofort ein neuer Zauberwürfel vonnöten ist. Doch überraschenderweise gab es viel mehr Auswahl, als gedacht: von unzähligen verschiedenen Herstellern sind zahlreiche unterschiedliche Variationen des klassischerweise bunt bedruckten 3x3x3 Würfels auf dem Markt.

Egal ob aus Plastik, Holz oder Metall, ob 2x2x2, 3x3x3, 4x4x4 Steine, rund, eckig, Pyramidenförmig oder sogar in Form von Comicfiguren: Florian Kastenmeier sammelt alles an Zauberwürfeln, insbesondere die außergewöhnlichen. In diesem Zusammenhang wurmt es ihn besonders, dass ihm immer noch ein bestimmtes Exemplar fehlt: der so genannte »Rubiks Rabbit«. Gemeinsam mit seiner Familie ist er im weltweiten Internet und auf Flohmärkten auf der Jagd nach einem sehr gut erhaltenen Exemplar. Doch nicht nur Zauberwürfel selbst, auch Produkte rund um das ikonische Rätselspielzeug finden sich in Kastenmeiers Sammlung. Dort stehen bunt bedruckte Handyhüllen neben Bluetooth-Boxen und Pullovern, insgesamt sind es 111 verschiedene Objekte im Zauberwürfel-Design. Auch diese Sammlung wächst immer weiter.

Für den Zauberwürfel-Weltrekord gelten allerdings nur einzigartige Zauberwürfel-Sammlerstücke nach Abzug aller Dopplungen. Somit erzielt der Schwabe am 22. Juli 2020 mit 885 vor Zeugen ausgezählten einzigartigen Zauberwürfeln den offiziellen Weltrekord für die »größte Zauberwürfelsammlung«.

Das Rätseln hat der 3-fache Familienvater allerdings noch nicht aufgegeben. Anstatt seine Sammlung verstauben zu lassen, löst er jeden Tag einen Zauberwürfel. Seine persönliche Bestzeit: 35 Sekunden. Das reiche ihm auch, erklärt Florian Kastenmeier. Viel wichtiger ist ihm, seine Sammlung stetig zu vergrößern.

Fotos: Christian Rudnik/ BILD ZEITUNG

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top