BAYERISCHER SCHLUCKSPECHT VERBESSERT WELTREKORD

on Oktober 5 | in ACTION & STUNTS, HIGHLIGHTS, REKORDE | by | with No Comments

Einige Rekordjäger sind auf der Rekordjagd nicht in ihrer Begeisterung zu bremsen, und geben sich mit nur einem Rekord nicht zufrieden. So auch Oberbayer Franz Huber, der zahlreiche Weltrekorde im Schwertschlucken hält, die er regelmäßig verbessert.

Seit fünf Jahren betreibt der 37-jährige sein außergewöhnliches Hobby. Seit 2014 ist der gelernte Elektriker zudem offizieller europäischer Repräsentant der Sword Swallowers Association International (SSAI) und ist mit seiner Show schon weltweit aufgetreten. Am 10. September 2017 zeigte er seine Kunst auf der 17. Tattoo & Piercing Expo in Eggenfelden (D). Dort verbesserte er unter anderem den Weltrekord für die »meisten gleichzeitig geschluckten Schwerter«, indem er 28 Klingen auf einmal in seiner Speiseröhre platzierte.

 

 

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top
%d Bloggern gefällt das: