ZU HALLOWEEN: GIGANTISCHER KÜRBIS-GEIST

on Oktober 29 | in HIGHLIGHTS, NATUR & UMWELT, REKORDE | by | with No Comments

In den letzten Jahren hatte US-Kürbis-Künstler Ray Villafane zweimal den jeweils weltgrößten Kürbis in den »weltgrößten Kürbis-Geist« verwandelt, und ihm mit Schnitzmesser und Fantasie ein Gesicht gegeben.

Unterschiedlich waren allerdings die Orte des Geschehens: 2013 schnitzte der Meister im Botanischen Garten von New York (USA), und 2014 auf der Kürbisausstellung im Blühenden Barock in Ludwigsburg (D), im Herzen von Baden-Württemberg. Denn 2014 konnten die europäischen Züchter endlich die Vormachtstellung der Amerikaner brechen, als der Schweizer Beni Meier mit 1.054 kg den offiziellen Weltrekord für den »größten Kürbis der Welt« holte.

Und dieser königliche Kürbis wurde 2014 durch Ray Villafane auch visuell zum »König der Kürbisse«.
Zum Ende der Ausstellung und damit auch zum Ende der Kürbis-Saison 2014 wurden die ausgestellten Riesenkürbisse von Ihren Züchtern geschlachtet, um an das Saatgut heranzukommen, und so für Nachschub zu sorgen.

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top