FRANKFURTER-KRANZ-WELTREKORD AUS KARLSRUHE

on Juni 23 | in POLITIK & GESELLSCHAFT, REKORDE | by | with No Comments

Zum 300. Stadtgeburtstag, der in Karlsruhe (D) 2015 mit einer Vielzahl an Veranstaltungen feierlich begangen wurde, gab es auch ein Riesennaschwerk, mit einem allerdings eher hessisch anmutenden Namen. Ein großes Backwerk zugunsten der Karlsruher Aids-Hilfe herzustellen, hatte sich das Kaffeehaus Schmidt für den 4. Juli 2015 vorgenommen, und zum Ort des Geschehens den Krautkopfbrunnen auf dem Marktplatz erkoren.

Da dieser mit seiner runden Form ideale Voraussetzungen und vorhandenen Raum bietet, wurden dort 91,5 einzelne Kuchenlängen á 80 cm zweispurig zur 73,2 m langen »längsten Frankfurter-Kranz-Strecke« der Welt zusammengesetzt.

Eine und eine halbe Kuchenlänge der gelieferten 93 Stücke passten nicht mehr in den 11,3 m im Durchmesser messenden Kranz, wurden aber nach der Messung und dem anschließenden Anschnitt durch Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, zusammen mit den übrigen Stücken gegen Spenden an die anwesenden Zuschauer abgegeben. Insgesamt kamen dabei 2.605,43 EUR zugunsten der Karlsruher Aids-Hilfe zusammen.

Fotos: Breig Fotografie, Markus Breig

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top