MELONEN-SCHLACHTFEST MIT WELTREKORD

on September 18 | in ACTION & STUNTS, REKORDE | by | with No Comments

Sommer, Sonne und Wassermelone – passen hervorragend zusammen. Und wer gerade kein Messer zur Hand hat, um seine Melone zu zerteilen, kann es den RID-Rekordhaltern Muhamed Kahrimanovic und Franz Müllner gleichtun und die im Folgenden beschriebene unkonventionelle Art der Öffnung wählen: Beim Tag der Weltrekorde in Mittersill (A) am 23. August 2019 versuchte sich das Kampfsport-Strong-Man-Team an einem neuen Weltrekord im Zerschlagen von Wassermelonen.

Ziel dabei war es für Kahrimanovic, mit seiner »Hammerhand« in einer Minute so viele Wassermelonen wie möglich auf dem Bauch des Extremkraftsportlers zu zerschlagen, und diesen als menschlichen Amboss zu nutzen. Da dies als Herausforderung noch nicht genug war, legte sich Müllner mit dem Rücken auf ein Nagelbrett. Unter den gespannten Blicken des Publikums ging es los. Eine Melone nach der anderen zertrümmerte Kahrimanovic auf dem Müllnerschen Bauch – eine spritzige Angelegenheit. Tatsächlich: Mit 18 Melonen gelingt dem Gespann der neue Weltrekord für die »meisten in einer Minute auf dem Bauch einer auf einem Nagelbrett liegenden Person zerschlagenen Wassermelonen«. Nach dem »Schlachtfest« gab es für die Zuschauer reichlich Wassermelone zum Verspeisen – nach Kampfsportler-Art bereits in handliche Stücke zerteilt.

Fotos: Eva Reifmüller

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top
%d Bloggern gefällt das: