EINE STUNDE STAIRMASTER – DAMEN-WELTREKORD IN TILBURG

on Oktober 22 | in REKORDE, SPORT, SPIELE & ZEITVERTREIB | by | with Kommentare deaktiviert für EINE STUNDE STAIRMASTER – DAMEN-WELTREKORD IN TILBURG

Carina Schatten aus Nettetal (D) ist absoluter Sportfan. Besonders gerne feiert sie ihren Bruder Marcel lauthals bei seinen Handballspielen. Am 25. Juni 2021 stand sie selbst im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit und wurde ambitioniert angefeuert. Denn sie wollte den Erstrekord der Damenkategorie holen für die weltweit »meisten in einer Stunde erklommenen Stairmaster-Stufen«.

Treppensteigen erzeugt Gefühl von Leichtigkeit und Glück

Wann immer die Politikwissenschaftlerin und Soziologin ihren Kopf frei bekommen und ihre Promotion eine Zeitlang verdrängen möchte, geht sie auf den Stairmaster. Dort überkommt sie nach eigenen Angaben ein paradoxes Gefühl der Leichtigkeit. Am Tag des Weltrekordversuchs war aber Konzentration gefragt, als die Sportlerin auf den Stairmaster im Sports Center der Universität Tilburg (NL) stieg. Den Herren-Rekord dieser Kategorie hatte Michael Hoffman am 15. September 2020 mit 6.008 Stufen erzielt. Für den offiziellen Damen-Erstrekord musste Schatten in 60 Minuten 4.806 Stufen erklimmen.

Unter Beobachtung von Familie und Freunden, die mit Bruder Marcel zum Anfeuern gekommen waren, begann die begeisterte Skifahrerin und Pferdeliebhaberin den Aufstieg. Und sie legte gut vor: beim Rekordversuch erklomm Carina Schatten durchschnittlich mehr als 1.000 Stufen pro 10 Minuten. Und erreichte so bereits nach weniger als 50 Minuten die festgelegte Mindestanforderung. Doch darauf ruhte sich die Rekordjägerin nicht aus, auch nicht als sie den Herrenrekord egalisierte. Stattdessen nutzte sie die zur Verfügung stehende Zeit voll aus und lief bis zur letzten Sekunde weiter.

War der Rekordversuch erfolgreich?

Die 60 Minuten sind um, was sagt der Zähler? In einer Stunde erklomm Carina Schatten 6.890 Stufen und erzielte damit den Weltrekord für die »meisten in einer Stunde erklommenen Stairmaster-Stufen (Damen)«. Mit diesem Ergebnis sicherte sie sich nicht nur den Erstrekord in der Damenkategorie, sondern erzielte über alle Geschlechter hinweg die absolute Bestleistung.

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top