RID-REKORDTAG ZUM 2. MAL ERFOLGREICH

on November 7 | in HIGHLIGHTS, MENSCH & LEISTUNG, REKORDE | by | with No Comments

Am 5. November 2015 feierte das REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND bereits zum zweiten Mal seine allererste Zertifizierung eines Weltrekordes. Zahlreiche Rekordbrecher waren zum jährlichen RID-Rekordtag zu zwei spannenden Jubiläumsevents eingeladen worden, um mit neuen Bestmarken zu zeigen, worum es dem RID geht:

Weltrekorde »Made in Germany«

Im Hotel MOA in Berlin und in der Divarena in Delmenhorst wurden unter starker Medienbeobachtung insgesamt fünf neue Weltrekorde nach Deutschland geholt, die von RID-Rekordrichter Olaf Kuchenbecker live geprüft und mit Rekordurkunden bestätigt worden waren.

In der Reihenfolge des Auftritts:

  1. Meiste Ski-Seilsprünge in einer Minute
  2. Meiste von einem Minischwein im Korb versenkte Basketbälle
  3. Meiste von einer Leine hängende, mit Kampfkunst-Tritten und High-Heels zerplatzte Luftballons
  4. Meiste von einem Nasenbären aus der Luft gefangene Bälle
  5. Meiste in einer Minute erzählte Witze

Medienberichte:

Bild Berlin
Berliner-Zeitung
Osnabrücker Zeitung
Delmenhorster Kurier
RTL Nord Niedersachsen
NDR Niedersachsen
Südtirol News
NonstopNews Deutschland

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top