MUSKELN VS. STAHLSTANGEN

on Januar 10 | in ACTION & STUNTS, REKORDE | by | with No Comments

Mit seinem winterlichen Rekordversuch am 16. Dezember 2018 im »schnellsten Zusammenbiegen von zehn Stahlstangen« auf dem »Adventsmarkt über den Wolken«, am Fuße des Aussichtsturms Pyramidenkogel in Keutschach am See (A) zeigte der österreichische Kraftsportler Martin Hoi, warum er »The Carinthian Steel Man« genannt wird.

Die ersten Erfahrungen mit diesem harten Material machte der Rekordjäger schon 1996 bei den »Austrian Giants«, der größten Strongman Veranstaltung Österreichs, auf der das Verbiegen von Stahlstangen als Wettkampfdisziplin zum guten Ton gehört. Danach machte Hoi das Verformen von Stahlstangen mit reiner Muskelkraft zu seiner Spezialität und präsentierte diese Fähigkeit auf zahlreichen Events im In- und Ausland. Zur Krönung dieser Aktivitäten wollte Hoi seiner Rekordsammlung im Dezember 2018 eine solche Aktion als offiziellen Rekord hinzufügen, in der unter anderem Kraft-Rekorde wie das »Herunterziehen eines Helikopters aus der Luft«, oder als »schwerster Läufer beim Viertelmarathon« zu finden sind.

An diesem Adventssonntag musste der Rekordjäger nicht nur die Stahlstangen, sondern auch die frostigen Außentemperaturen bezwingen. Denn der Stahl sei bei diesen Temperaturen besonders starr und werde durch die Kälte spröde, gab der Extremsportler bereits im Vorfeld seine Bedenken zu Protokoll. Um für den Rekordversuch gewertet zu werden, müssen die 110 cm langen und 1,4 cm starken Stahlstangen über dem Kopf zusammengebogen werden, bis sich ihre Enden berühren.

Unter dem Jubel der Zuschauer startete Martin Hoi seinen Rekordversuch und trotzte dem winterlichen Wetter. Souverän bog er eine Stahlstange nach der anderen über seinem Kopf und im Nacken zusammen. Mit 1 Min 32,97 Sekunden erzielte Hoi den Weltrekord für das »schnellste Zusammenbiegen von zehn Stahlstangen« in Keutschach am See (A). Im Anschluss an den erfolgreichen Rekordversuch wurden die Stahlstangen versteigert und der Erlös an den Keutschacher Kindergarten gespendet.

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top