MEISTE VON EINEM NASENBÄR IN EINER SPARDOSE VERSENKTE MÜNZEN

on November 11 | in NATUR & UMWELT, REKORDE | by | with No Comments

Auf dem RID-Rekordtag im Holmes Place in Hamburg-Bahrenfeld hatte Tiertrainerin Nicolle Müller von der Agentur »Eberkopf« am 10. November 2014 einen Rekordjäger der besonderen Art mitgebracht:

Nasenbärdame »Sunny« (bekannt aus dem am 6. November 2014 angelaufenen Kinofilm »Quatsch und die Nasenbärenbande«) versenkte in nur einer Minute 11 Zwei-Euro-Münzen in einer Spardose.
Die Vorgabe für diesen Erstrekord lag bei acht. Sunny hält also nun den Weltrekord für die »meisten von einem Nasenbär in einer Spardose versenkten Münzen (1 Minute)«.

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top