»LUSTIGES BROTGESICHT« ERZIELT WELTREKORD IN DRESDEN

on August 2 | in POLITIK & GESELLSCHAFT, REKORDE | by | with No Comments

Unter der Organisation von Ernährungsberaterin Marlen Pagenkopf wurde am 7. Juni 2017 in der »Albert-Schweizer-Förderschule« in Dresden-Prohlis (D) ein »lustiges Brotgesicht« hergestellt. An dieser Aktion waren 93 Helfer beteiligt, die auf insgesamt 3.120 Scheiben Brot 80 kg Frischkäse und 400 kg geschnittenes Gemüse verteilten.

Mit den so dekorierten Broten wurde nicht nur leckere und gesunde Snacks für die mehr als 300 Gäste des Schul- Sommerfest produziert, und nach Ende der Veranstaltung durch den Landesverband Sächsische Tafeln e.V. an Bedürftige verteilt, sondern nebenbei auch ein neuer Weltrekord für das »größte Mosaik aus belegten Brotscheiben« erzielt. Mit der Länge von 6,03 m und einer Breite von 5,22 m hat das Rekordmosaik eine Fläche von 31,48 m².

Unterstützt wurde Marlen Pagenkopf bei Ihrem Rekordversuch von der BÄKO Ost e.G., dem Landesverband Sächsische Tafeln e.V. und der Ottendorfer Mühlenbäcker GmbH.

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top