LÄNGSTER FANBRIEF DER WELT WURDE DEN EHRLICH BROTHERS ZUGESTELLT

on Juni 16 | in KUNST & UNTERHALTUNG, REKORDE | by | with No Comments

Mit insgesamt 23,023 Kilometern haben der »Ehrlich Brothers Fanclub« und das »Team Ehrlich Brothers« den »längsten Fanbrief der Welt« zusammengestellt. Dieser wurde am 15. Juni 2019 im obersten Umlaufgang der Merkur Spiel-Arena in Düsseldorf (D) in mehreren Bahnen in Gänze ausgerollt und von RID-Rekordrichter Olaf Kuchenbecker vermessen.

Gemeinsam mit RTL-Moderatorin Roberta Bieling war Kuchenbecker nach Düsseldorf gekommen, um die Ehrlich Brothers im Rahmen von »FLASH – Die neue Stadionshow« mit RID-Rekordurkunden auszuzeichnen. Auch den Fanbrief zertifizierte Kuchenbecker direkt in der Arena und übergab im Anschluß an Jenny Ehlert, Corinna Pöttker, Jenny Hüther, Gabi Peckhaus und Jacqueline Bodin stellvertretend für alle beteiligten Fans eine RID-Rekordurkunde – natürlich auf der Bühne, gemeinsam Chris und Andreas Ehrlich.

Ein Jahr lang hatten die Fangruppen die Fans dazu aufgerufen, sich am Fanbrief-Projekt zu beteiligen und Briefe ihre Idole einzusenden. Diese wurden dann zu einem langen, durchgehenden Brief zusammengefügt, und den Ehrlich Brothers im Anschluss an die Weltrekordshow im Stadion im Original übergeben.

Fotos: Ralph Larmann (1)

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top