LÄNGSTE OSTEREIER-KETTE

on März 17 | in POLITIK & GESELLSCHAFT, REKORDE | by | with No Comments

Kein Aprilscherz war die »längste Ostereierkette der Welt«, die in der niedersächsischen Kreisstadt Osterholz-Scharmbeck am Ostermontag 2013, dem 1. April hergestellt wurde.

Die Kette bestand aus 13.623 von den Menschen der Stadt zusammengetragenen ausgepusteten, bemalten und auf eine durchgehende Schnur gezogene Hühnereiern, und wurde in der Sporthalle einer Schule der Öffentlichkeit präsentiert.

»So viel Begeisterung und Engagement kann sich jede Stadt nur wünschen. Mein Dank gilt allen Eierpustern und -malern, ohne deren Einsatz dieser Rekordversuch nie zustande gekommen wäre«, sagte Bürgermeister Martin Wagener.

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top