AUF DIESEN SCHULTERN LASTET EIN WELTREKORD

on November 16 | in MENSCH & LEISTUNG, REKORDE | by | with No Comments

Zur Eröffnung ihrer neuen Hochregalanlage in Neuss (D) hatte sich die Firma Schierle Stahlrohre GmbH ein ganz besonderes Rahmenprogramm ausgedacht. Der bekannte Österreichische Extremsportler Franz Müllner war dort am 19. Mai 2017 zu Gast, um einen Weltrekord aufzustellen.

Dazu ließ er 21 mit Wasser gefüllte 50-Liter-Fässer auf seinen Schultern lasten, die gemeinsam in ein Gestell aus Stahlrohren montiert waren. Das mit den Fässern beladene Gestell wurde von einem Kran langsam auf Müllners Schultern abgelassen, bis schließlich ein Gesamtgewicht von 883 kg erreicht war, das Franz für die Dauer von 30 Sekunden auf seinen Schultern hielt. Damit erzielte er den Weltrekord für das »größte auf den Schultern gehaltene Gewicht«.

Seit sich Franz Müllner den Titel in dieser Rekorddisziplin 2005 mit einem Gewicht von 519 kg zum ersten Mal sichern konnte, hat er ihn unzählige Male verbessert. Dabei kamen die unterschiedlichsten Gewichte zum Einsatz. Neben einem fliegenden Helikopter und einer überdimensionalen Holzhantel waren dies hauptsächlich Wasserfässer, da diese am einfachsten zu organisieren sind.

Pin It

Comments are closed.

« »

Scroll to top